Informationen für Studierende des integrierten Reformstudiengangs

im 5. Fachsemester der Medizinischen Fakultät

Klausur Arbeitsmedizin integrierter Reformstudiengang iRM:

Zur Prüfungsvorbereitung stehen Ihnen die Unterlagen der Lehrveranstaltungen im Moodle zur Verfügung.

Die Klausur im Prüfungsblock PB 6.2 findet am Freitag, den 04.08.2017 in den Hörsälen HZO 10 und HZO 20 statt. Die genaue Uhrzeit wird vom Studiendekanat bekannt gegeben, bitte beachten Sie die entsprechenden Ankündigungen!

Die Prüfungen ab dem 6. Semester des klinischen Studienabschnittes im iRM werden in Prüfungsblöcken durchgeführt. Das bedeutet, dass die enthaltenen Fächer bzw. Querschnittsbereiche zeitgleich geprüft werden.
Der Prüfungsblock PB 6.2 beinhaltet dabei:

  • die Portfolio-Prüfung "Neurologische Diagnostik und Syndromatologie" im Fach Neurologie: 20 Fragen; 30 Minuten
  • die Portfolio-Prüfung "Psychiatrie 1" im Fach Psychiatrie und Psychotherapie: 20 Fragen; 30 Minuten
  • die Portfolio-Prüfung "Arbeitsmedizin" in den Fächern Arbeitsmedizin und Sozialmedizin, 20 Fragen; 30 Minuten

Gesamt: 60 Fragen in 90 Minuten

Bitte lassen Sie Ihre Laufkarte noch vor dem Klausurtermin abstempeln. Den Stempel für Ihre Laufkarte für das Fach Arbeitsmedizin erhalten Sie ohne vorherige Anmeldung im Institut für Prävention nud Arbeitsmedizin (IPA) bei Frau Isabella Cordes in Haus 10, 1. OG, Büro C020 jeweils von Montag bis Freitag in der Zeit von 9:00 bis 16:00 Uhr. Für Rückfragen erreichen Sie Frau .

Das IPA befindet sich auf dem Gelände des Bergmannsheils. Hier geht es zur Anfahrtsbeschreibung

Ansprechperson

PD Dr. Horst Christoph Broding
Tel.: 0234 302-4540