Forschungsaktivitäten des Kompetenz-Zentrums Toxikologie

Projektkürzel Projekttitel
IPA-134-Neu- und Ersatzstoffe Neu- und Ersatzstoffe
Toxikologische Untersuchung und Bewertung von Neu- und Ersatzstoffen
IPA-108-Partikelinhalation Partikelinhalation
Partikelinhalation
IPA-104-WELDOX II Schweißen
Manganbelastungen bei Schweißverfahren und deren gesundheitliche Auswirkungen
IPA-74-Zellbiologie Gefahrstoffexposition
Entwicklung von zellbiologischen Methoden zum Nachweis von Effekten nach Gefahrstoffexposition in Zellsystemen
IPA-66-ExpoLab Expositionslabor
Betrieb des Expositionslabors
IPA-63-DermaTox Gefahrstoffaufnahme
Kombination verschiedener In-vivo- und In-vitro-Methoden soll fundierte Beurteilung der dermalen Resorption und Penetration von Gefahrstoffen ermöglichen
IPA-23-Gentoxikologie Gentoxikologie
Entwicklung und Etablierung von Methoden zum Nachweis früher biologischer Effekte und veränderter Strukturen nach Exposition gegenüber genotoxischen Kanzerogenen und Mutagenen
IPA-22-Humanbiomonitoring (PDF, 70 kB) Humanbiomonitoring
Etablierung analytischer Methoden zum Biomonitoring der Exposition
IPA-21-Versuchstiereinrichtung Versuchstiereinrichtung
Projektbegleitende Unterstützung bei der Durchführung tierexperimenteller Untersuchungen zu Berufskrankheiten und arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren
IPA-10-Toxikologie-Beratung Toxikologische Begutachtung
Beantwortung der von den Berufsgenossenschaften und Unfallkassen eingereichten toxikologischen Fragestellungen; Ad-hoc Beratung

Kontakt